Peter Grünberg


Peter Grünberg

Peter Grünberg

Peter Grünberg

Peter Grünberg (Pilsen, actual República Checa, 18 de mayo de 1939) es un físico alemán y uno de los descubridores de la magnetorresistencia gigante que permitió el aumento de los gigabyte en los discos duros.

Estudió en la Universidad de Fráncfort(Johann Wofgang Goethe Univesität) y después se licenció en la Universidad Técnica de Darmstadt (1966), doctorándose en 1969. Trabajó en el Instituto de Investigación de Estado Sólido del Centro de Investigación Júlich,en alemán Forschungszentrum Jülich hasta su jubilación en el 2004.

Por sus descubrimientos sobre la magnetorresistencia gigante, obtuvo el Premio Nobel de Física, junto a Albert Fert en 2007.[1]

Referencias

  1. «The Nobel Prize in Physics 2007». Royal Swedish Academy of Sciences (10 de octubre de 2007).
Obtenido de "Peter Gr%C3%BCnberg"

Wikimedia foundation. 2010.

Mira otros diccionarios:

  • Peter Grünberg — (2008) Peter Andreas Grünberg (* 18. Mai 1939 in Pilsen) ist ein deutscher Physiker. Der Schwerpunkt seiner Forschungen liegt auf dem Gebiet der Festkörperforschung. Seine bekannteste Entdeckung ist der GMR Effekt. 2007 wurde ihm dafür der… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Grunberg — Peter Grünberg Peter Grünberg Naissance 18 mai 1939 Pilsen (auj. République tchèque) Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Peter Grünberg — Peter Gruenberg Peter Gruenberg Naissance 18 mai 1939 Pilsen (auj. République tchèque) Nationalité …   Wikipédia en Français

  • Peter Grünberg — Infobox Scientist name = Peter Grünberg imagesize = 180px birth date = birth date and age|1939|05|18|df=y birth place = Pilsen, Protectorate of Bohemia and Moravia nationality = Germany field = Physics work institution = Carleton University… …   Wikipedia

  • Peter A. Grünberg — Peter Grünberg (2008) Peter Andreas Grünberg (* 18. Mai 1939 in Pilsen) ist ein deutscher Physiker. Der Schwerpunkt seiner Forschungen liegt auf dem Gebiet der Festkörperforschung. Seine bekannteste Entdeckung ist der GMR Effekt. 2007 wurde ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter Andreas Grünberg — Peter Grünberg (2008) Peter Andreas Grünberg (* 18. Mai 1939 in Pilsen) ist ein deutscher Physiker. Der Schwerpunkt seiner Forschungen liegt auf dem Gebiet der Festkörperforschung. Seine bekannteste Entdeckung ist der GMR Effekt. 2007 wurde ihm… …   Deutsch Wikipedia

  • Grünberg (disambiguation) — Grünberg or Gruenberg (German for green mountain ) may refer to:* Grünberg, a town in Hesse * Grünberg (St. Bernhard Frauenhofen), a part of Sankt Bernhard Frauenhofen, Austria * Grünberg, Silesia, the German name for Zielona Góra, Poland *… …   Wikipedia

  • Grünberg — heißen folgende geografische Orte: Grünberg (Hessen), Stadt im Landkreis Gießen, Hessen Grünberg (Ascha), Ortsteil der Gemeinde Ascha, Landkreis Straubing Bogen, Bayern Grünberg (Augustusburg), Ortsteil der Stadt Augustusburg, Landkreis… …   Deutsch Wikipedia

  • Peter von Kurland — Peter von Biron 1781 Peter von Biron (* 15. Februar 1724 in Mitau; † 13. Januar 1800 in Gellenau, Grafschaft Glatz) war Reichsgraf und Herzog von Kurland und Semgallen (seit 24. November 1769) sowie Herzog zu Sagan (seit 6. April …   Deutsch Wikipedia

  • Peter von Biron — 1781 Peter von Biron (* 15. Februar 1724 in Mitau; † 13. Januar 1800 in Gellenau, Grafschaft Glatz) war Reichsgraf und ab seit 24. November 1769 Herzog von Kurland und Semgallen sowie ab 6. April 1786 …   Deutsch Wikipedia


Compartir el artículo y extractos

Link directo
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.